Die Welt ist in DIR

Koane sind dafür da, dass der Verstand für einen Moment „crasht“ und dadurch die Lücke schafft, durch die die Erkenntnis deines SELBST in dein Bewusstsein tritt.
Koane sind paradox, und sie können dadurch den Verstand ins Schleudern bringen. Das geschieht meist spontan, oft beim ersten Hören des Koans.

mehr lesen

Das Ego ist nur die Spitze des Eisberges

"Es gibt einen Punkt in der eigenen Entwicklung, der in der Regel zu einer Sackgasse wird. Ich hatte das Glück da wieder herauszufinden.

 

Deshalb hier der Versuch einer Beschreibung meiner gefundenen Lösung.

Wir kommen nicht darum herum alle Knoten zu lösen, bevor wir Erleuchtung im Alltag aufrecht erhalten können". Roland

mehr lesen

Der Erwachensprozess und die Hingabe

Hingabe ist ein Wort, welches recht häufig genutzt und schnell daher gesagt ist, ohne die tatsächliche Bedeutung geklärt zu haben. Hingabe

Was geben wir hin und wohin?

Genauso wenig, wie wir wahre Dankbarkeit, Demut und Vertrauen auf Bestellung in uns erzeugen können, so können wir auch wahre Hingabe nicht willentlich in uns erzeugen. Es sind vielmehr Seinszustände, die sich im Laufe des Erwachens-Prozesses einstellen und inneren Frieden mit sich bringen.

mehr lesen

Erwachen und der Aufwachensschmerz

mehr lesen

Erwachen & Erleuchtung // Egotunnel, Lebenswunsch und das Erwachen

mehr lesen

Erwachen & Erleuchtung // Festhalten und Loslassen

mehr lesen